Wohn- und Geschäftshaus direkt im Zentrum von Wittenberge

19322

1.600.000,00 €Kaufpreis

1.439,00 m²vermietbare Fläche

Exposé anfordern

    ,

    Dieses Objekt teilen:

    Objektübersicht

    vermietbare Fläche
    1.439,00 m²
    Preis
    1.600.000,00 €
    Baujahr
    1993
    Heizungsart
    Gas
    Energieausweis
    Energiebedarfsausweis liegt vor
    End­energie­ver­brauch Wärme
    158,00 kWh / (m² * a)

    Objektbeschreibung

    Bei dem zum Verkauf stehenden Anlageobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus mitten im Zentrum von Wittenberge, in Brandenburg. Das Eckhaus ist in einem gepflegten und ansprechenden Zustand und verfügt über eine vermietbare Fläche von ca. 1.439 m². Davon ist die Wohnfläche in 16 Wohneinheiten, zwischen ca. 32 m² bis 110 m², unterteilt. Das ca. 150 m² große Büro im 1. OG ist noch bis Ende Oktober 2021 an die Redation des "Wochenspiegel" vermietet. Im EG befindet sich ein Ladengeschäft, das ab 1. Juli 2021, mit einer Laufzeit von 5 Jahren, an den Studierendenservice "we4you" vermietet ist. Dieser mietet auch die ca. 58 m² große Lagerfläche im UG.

    Die derzeitige monatliche Nettomiete beträgt 6.528,54 Euro. Damit ist das Mietpotential nicht voll ausgeschöpft, da aktuell 3 Wohnungen nicht vermietet sind.

    Lagebeschreibung

    Das Objekt liegt direkt in der Einkaufs- und Flaniermeile von Wittenberge und fußläufig zur Elbe. Es ist umgeben von vielen Geschäften, wie z. B. einer Bäckerei, Apotheke, einem Eis-Café, namhaften Bekleidungsgeschäften, einem Juwelier sowie dem Kaufhaus Wittenberge.

    Wittenberge liegt im Nordwesten Brandenburgs und ist die größte Stadt der Prignitz. Rund 17.000 Einwohner leben in der Stadt an der Elbe, die sowohl über einen Elbehafen, als auch einen Sportboothafen verfügt. Doch auch für viele Bewohner umliegender Ortschaften ist Wittenberge Nahversorgungszentrum. Bekannt ist Wittenberge auch für die Elblandfestspiele, seine Lage mitten im "Unesco-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg" und insbesondere für seine historische Altstadt. Viele Altbauten wurden in den vergangenen Jahren im Zuge eines Stadtumbaus saniert.

    Dank der mittigen Lage zwischen Hamburg und Berlin (jeweils ca. 170 km) und einer hohen Branchenvielfalt ist die Region auch wirtschaftlich ein sehr interessanter Standort. Viele nationale und internationale Unternehmen, wie auch die Deutsche Bahn (DB Werk Wittenberge/Instandhaltung von Reisezugwagen) haben sich in der Region etabliert.

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden