Aktuelles

Neueste

11

Dez
2019

Aktuelles

Erfolgreicher Verkauf in Bocholt

Die Herkules Group konnte aktuell ein Geschäftshaus mit einem Penny SB-Markt und zwei Arztpraxen in Bocholts bester Lage vermitteln. Die Attraktivität des verkauften Objektes erkannte Herkules Geschäftsführer René Ravn bereits in der Bauphase vor fast 30 Jahren und setzte damals einen dänischen Fond auf, der den Investoren bis zuletzt gute Rendite einbrachte. Der dänische Fond hat das Objekt die gesamte Zeit im Bestand gehabt. Jetzt wurde die Immobilie von einem...
Mehr lesen

Neueste

29

Mai
2019

Aktuelles

Hohe Preise auf dem Land

Für Immobilienbesitzer in den ländlichen Regionen gibt es gute Nachrichten: Auch hier sind nun die Preise für Immobilien gestiegen. Die Ursache dafür ist, der Mangel an bezahlbarem Wohnraum in den Städten und die daraus resultierende Verlagerung der Nachfrage. Nachdem es in den Zentren der Metropolregionen kaum noch bezahlbaren Wohnraum gibt und auch die Speckgürtel sich immer mehr füllen, rückt das Land ins Blickfeld vieler Wohnungssuchender. Der Zuzug in die Zentren...
Mehr lesen

Neueste

27

Mai
2019

Aktuelles

Nicht verkaufen ohne Finanzierungszusage

Kaum ein Käufer bezahlt die Immobilie bar aus der eigenen Tasche. In der Regel finanzieren sie den Kauf über eine Bank. Dass Ihr Käufer wirklich zahlungsfähig ist, darauf sollten Sie nicht einfach vertrauen. Denn stellt sich nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages heraus, dass der Käufer nicht zahlen kann, kann das für Verkäufer unangenehme Folgen haben: die Rückabwicklung des Verkaufs und sogar finanzielle Verluste. Sie haben einen Käufer für Ihre Immobilie...
Mehr lesen

Neueste

22

Mai
2019

Aktuelles

Wohnfläche berechnen – so geht’s

Das Wohnzimmer ist nicht ganz 36 Quadratmeter groß. Die eine Wand verläuft im spitzen Winkel. Und wie wird nochmal die Dachschräge im Schlafzimmer angerechnet? Unterschiedliche Faktoren beeinflussen die Wohnflächenberechnung. Hier reicht es nicht nur, genau zu messen. Es müssen auch rechtliche Vorgaben beachtet werden. Auf die professionelle Hilfe eines Fachmanns zu verzichten, kann Eigentümer teuer zu stehen kommen. Stichproben zeigen immer wieder, dass 90 Prozent der Flächenangaben von Bestandsimmobilien fehlerhaft...
Mehr lesen