Herkules News Neueste

HERKULES verzeichnet ein erfolgreiches Jahr 2021!

10. Feb 2022

Im letzten Jahr konnte die Herkules Group ihre Erfahrungen auf dem bundesweiten Investmentmarkt für Gewerbe- und Wohnimmobilien vertiefen und diverse erfolgreiche Verkäufe verzeichnen. Anbei eine kleine Auswahl der abgeschlossenen Transaktionen:

Handelsimmobilie in Uelzen

Bei dieser Immobilie in Niedersachsen war die Ausgangssituationen eine Herausforderung. Der Mietvertrag war mit einer beidseitigen dreimonatigen Kündigungsfrist geschlossen und wurde im Laufe der Vermarktungszeit vom Mieter gekündigt. Diese ca. 1.116 m² große Immobilie konnte die Herkules Group dennoch nach einer gezielten Kundenselektion zu einem erfolgreichen Kaufvertragsabschluss bringen.

Wohn- und Geschäftshaus in Berlin

Im Trendviertel Friedrichshain wechselten 15 Wohneinheiten durch die gezielte Vermarktung von Herkules den Besitzer. Das im Jugendstil erbaute Haus besteht aus insgesamt 34 Einheiten. Die Herausforderung bestand darin, einen risikobewussten Investor zu finden, der sich von der möglichen Ausübung eines Vorkaufsrechts der Mieter nicht abschrecken lässt. Schlussendlich verkaufte die dänische Investmentgesellschaft die Einheiten an eine deutsche Gesellschaft.

Fachmarktzentrum in Cloppenburg

Bei dem Verkauf des Fachmarktzentrums konnte Herkules seine fachliche Expertise im Gewerbeimmobilienbereich unter Beweis stellen. Das Asset-Management der Herkules Group konnte im Vorwege der Vermarktung die Mietvertragslaufzeiten der Hauptmieter auf 10 Jahre anpassen und somit das Interesse der Investoren steigern. Erworben wurde der Flachbau mit einer Fläche von insgesamt 2.898 m² von einem deutschen Family Office.

Wohn- und Geschäftshaus in Wittenberge

Herausfordernd gestaltete sich auch die Suche nach einem Investor im Nordwesten Brandenburgs in Wittenberge. Trotz der guten Lage der Immobilie, zeigte sich die Stadt für die Suche eines passenden Investors als eher unattraktiv auf Grund der Entfernung zu größeren Metropolen. Herkules konnte die positiven Merkmale des hier befindlichen, grundsoliden Wohn- und Geschäftshauses aus dem Jahr 1993 optimal darstellen und die Kaufvertragsverhandlungen erfolgreich abschließen.

Mehrfamilienhaus in Hamburg

Auch in ihrer Heimatstadt Hamburg ist das Herkules Team ebenfalls erfolgreich tätig gewesen. Unter anderem wurde ein Mehrfamilienhaus mit 18 Wohneinheiten im Stadtteil Billstedt in nur 3 Monaten an einen regionalen Investor vermarktet.

„Trotz vieler herausfordernder Projekte blicken wir auf ein gutes Geschäftsjahr 2021 zurück “, so René Ravn, der Geschäftsführer der Herkules Group. „Ob in Hamburg, Berlin oder in Kleinstädten, ob in dem Asset-Bereich Wohnen oder Gewerbe, das Herkules Team nimmt sich jeder Herausforderung an. Unser Leistungsspektrum umfasst nicht nur das aktive Bestands-, Vermietungs- und Transaktionsmanagement sondern ab 2022 bietet die Herkules Group neben Direktinvestments auch Crowdfunding-Investments an.“