top of page

7. Supermarkt in Wohngebiet zu verkaufen: diska-Markt (EDEKA)!

04618 Langenleuba-Niederhain, Deutschland

ZU VERKAUFEN

€ 1.250.000

Kontaktieren
Sie uns!

Objektbeschreibung

Im Auftrag unseres Kunden veräußern wir einen diska-Markt (Partner der EDEKA) in Langenleuba-Niederhain nördlich von Chemnitz in Thüringen. Der Mieter hat seinen Mietvertrag kürzlich verlängert.

 

Details zum Portfolio

Der diska-Markt (Vertragspartner im Mietvertrag ist die EDEKA Grundstücksgesellschaft GmbH) verfügt über eine vermietbare Fläche von ca. 995 m², mit einer reinen Verkaufsfläche von etwa 608 m². Im Jahr 2006 hat der Markt seine Verkaufsfläche erweitert. Baujahr des Marktes ist 1997.

Das Mietverhältnis mit der EDEKA besteht seit der Fertigstellung in 1997. Es ist ein Mietvertrag mit einer festen Laufzeit bis zum 30.06.2030 und einem Optionsrecht von 2 x 3 Jahren vereinbart. Die Jahresnettokaltmiete liegt bei 94.678 €. Vor dem Markt, auf dem Grundstück von etwa 4.362 m², bietet ein Parkplatz ausreichend Parkmöglichkeiten. Der Energieausweis wird derzeit erstellt.


Ihr Ansprechpartner

Salvatore Pennisi

+49 40 360 979 130

Mikrolage

Der diska-Markt befindet sich in einer guten Lage direkt in einem Wohngebiet. Gegenüber befindet sich die freiwillige Feuerwehr der Gemeinde, welche zu einer von 4 Stützpunktfeuerwehren im Landkreis Altenburg berufen wurde und besondere Aufgaben bei überörtlichen Einsätzen wahrnimmt.


Neben Schulen, Kindergärten, Ärzten und Apotheken sind auch die Dinge des täglichen Lebens wie Bäcker, Fleischer, Postfiliale oder Sparkasse im nahen Umfeld vorhanden. Es gibt im großen Umkreis keinen weiteren Lebensmittelmarkt. Die Landesstraße L 1357, welche die Verbindung der Bundesstraße B 180 und B 175 darstellt, verläuft direkt am Objekt vorbei. Bis zur B 180 sind es nur etwa 6 und bis zur B 175 nur etwa 10 Fahrminuten. Die nächste Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Markt.

Makrolage

Der diska-Markt befindet sich in der Gemeinde Langenleuba-Niederhain im Landkreis Altenburger Land, welche sich im Osten von Thüringen befindet. Langenleuba-Niederhain hat etwa 1.732 Einwohner. Zu den Städten Penig (8 km) und Altenburg (12 km) gibt es mehrmals täglich eine ÖPNV-Anbindung. Die Industriemetropolen Chemnitz (28 km) und Leipzig (50 km) liegen sozusagen direkt vor der Haustür. Zudem ist die Anbindung zur A72 nur 8 km und A4 15km entfernt. Die gute Infrastruktur der Gemeinde ist hervorzuheben.


In Langenleuba-Niederhain und der umliegenden Region gibt es viele gut ausgebildete Arbeitskräfte. Vor allem im Bereich der Metall- und Elektroindustrie sowie im Handel gibt es hier viele Arbeitsplätze. In der Region um Langenleuba-Niederhain gibt es mehrere Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Dadurch ist der Standort auch für Unternehmen interessant, die in den Bereichen Forschung und Entwicklung tätig sind.

Objektübersicht

Miete/Kaufobjekt

Kauf

Vermietbare Fläche

ca. 995 m²

Wohneinheiten

-/-

SOLL-Nettokaltmiete

-

Energieausweistyp

Liegt vor

Energieverbrauch

-/-

Objektart

Supermarkt

Kaufpreis

€ 1.250.000

Verkaufsfläche

ca. 608 m²

Balkon/Loggia

-/-

Verfügbar ab

-/-

Endenergie Strom

299,8 kWh/(m²•a)

Energieeffiziensklasse

-

Baujahr

1997

Grundstücksgröße

ca. 4.362 m²

IST-Nettokaltmiete

€ 101.144

Heizungsart

Gaszentralheizung

Endenergie Wärme

85,3 kWh/(m²•a)

Energiesausweis gültig

21.12.2033

Provision

5,95 % inkl. MwSt.

Lage der Immobilie

bottom of page