Berlin Friedrichshain II

Friedrichshain-Kreuzberg, Berlin

Objektübersicht

Fläche
42,00 m²
Anzahl der Räume
1

WAS SIE ÜBER DIESE EIGENTUMSWOHNUNG WISSEN SOLLTEN? 

Verkauft wird eine großzügige und helle 1-Zimmer-Wohnung im 4. Obergeschoss eines fünfgeschossigen, vollunterkellerten Jugendstil-Altbaus mit zwei Hauseingängen und einem Innenhof. Die Wohnung verfügt über einen Balkon und bietet zudem eine funktionale Aufteilung der Räumlichkeiten. Mit der Gas-Etagenheizung wird die ca. 42 m² große Wohnung erwärmt. Darüber hinaus ermöglicht die vorhandene Vorrichtung das Kochen mit Gas. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde um 1918 errichtet und verfügt über insgesamt 4 Gewerbe- sowie 26 Wohneinheiten. Im Jahr 2006 entstanden durch den Ausbau der Dachgeschossfläche 4 weitere Wohneinheiten. Das Gebäude besticht durch seine helle Fassade sowie durch schöne kleine Details, die sich z. B. im Treppenhaus wiederfinden. Ein Innenhof steht den Mietern zur Verfügung und dient unter anderem als Fläche zum Abstellen von Fahrrädern.

WAS SIE ÜBER DIE LAGE WISSEN SOLLTEN!

Das Objekt liegt in der Wühlischstraße Ecke Lenbachstraße und grenzt an das quirlige Szeneviertel um den Boxhagenerplatz in Friedrichshain. Der Alexanderplatz mitten in der Berliner Innenstadt ist nur 4 km entfernt. Der beliebte Stadtteil Friedrichshain mit seinen ca. 127.000 Einwohnern liegt im ehemaligen Ostteil Berlins, zwischen Prenzlauer Berg und Kreuzberg. Die Einwohnerzahl ist stetig steigend, rund 2.000 neue Einwohner gewinnt der Stadtteil jährlich. Beliebt ist Friedrichshain vor allem wegen der bunten Jugend- und Kulturszene, denn der Stadtteil lebt von einer bunten Mischung verschiedener Kieze. Die Oberbaum-City dient als Sitz internationaler Unternehmen aus Medien, Musik und Mode. Sie ist an der Grenze zu Kreuzberg zu finden. Bekannt ist Friedrichshain allerdings für das künstlerisch-szenige Areal im Süden rund um den Boxhagenerplatz. Hier locken viele Bars, Restaurants und originelle Läden ein lebensfrohes Publikum nicht nur aus der Nachbarschaft. Das Szeneviertel wird durch stilvolle Altbauten und eine modern-sanierten Gewerbebauung charakterisiert.

ENERGIE­INFORMATIONEN

Energieausweis liegt vor. Baujahr 1918. Energieträger ist schweres Erdgas.